Mittwoch, 4. September 2013

Rock the Sun

Heute mal ein ganz lässiges Outfit mit meinem oldie but goldie Rolling Stones Shirt. Ich hab es schon vor einigen Jahren bei H&M gekauft und es hat schon ein paar kleine Löchlein und das ein oder andere Fleckchen, aber ich kann mich einfach nicht trennen. Heute heißt das ja nicht mehr alt und löchrig, heute ist das ja destroyed Look. Sagen wir einfach es muss so sein. 

Lange Rede, kurzer Sinn. Ich hab das Shirt mit einer grauen Jeans und ein paar Neonaccessoires kombiniert. Dazu High Heels in schwarz. 


Gürtel und Kette sind neongelb, was man aus dieser Perspektive und bei dem Licht leider nicht so gut erkennen kann.

Jeans - Takko
Shirt und Sonnenbrille - H&M
Schuhe - Primark
Gürtel und Kette - noname

Bye, bye ihr Lieben. Ich geh noch ein bißchen die Sonne genießen
glg tina

1 Kommentar:

  1. das shirt ist echt schön, das kann ich verstehen, dass du dich davon nicht trennen kannst! xx

    AntwortenLöschen